PROJEKTE

2015_05_05_container_lutherkirchetnRadio F.R.E.I. ist nicht nur an seinem Hauptsitz aktiv sondern wandert mit dem Radiocontainer durch Erfurt, um an unterschiedlichen Orten Medien-, Beteiligungs- und Begegnungsangebote zu unterbreiten.
Verschiedene Projekte werden am Radiocontainer und in seiner Umgebung umgesetzt, die sich sozialraumorientiert mit den Themen Beteiligung von Jugendlichen und Bewohner*innen an gesellschaftlichen Prozessen sowie  der Förderung für ein nachbarschaftliches Miteinander von einheimischen und geflüchteten Menschen beschäftigen und sich einer rassismuskritischen Medienarbeit verschrieben haben.

Hierzu gehören die Projekte:

  • „STADTSENDEN – 3 Stadtteilradios für Erfurt“ sowie die Redaktion „Our Voice – Refugees Erfurt“ (gefördert durch das BAMF und das TMMJV)
  • Weltoffen Solidarisch Dialogisch (gefördert durch die Stiftung Nord-Süd-Brücken)
  • „Erfurter Medienlabor“ – Rassismuskritische Medienarbeit im Sozialraum (gefördert durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ des BMFSFJ, durch die Thüringer Staatskanzlei sowie durch den Fonds Soziokultur).

Alle in Erfurt lebenden Menschen sind herzlich eingeladen, diese Projekte mitzugestalten und das Medium Radio zu nutzen, um eigene Themen und Meinungen in die Öffentlichkeit zu bringen. Am Radiocontainer ist der Erstkontakt möglich und Interessierte haben hier die Gelegenheit, Radio F.R.E.I. kennenzulernen und mitzumachen.

Kontakt:
Radio F.R.E.I. als Bürgerradio und als anerkannter Träger der Jugendarbeit bietet interessierten Gruppen und Einzelpersonen, Vereinen, Initiativen, Schulen und Einrichtungen der sozialen, kulturellen und Bildungsarbeit (u.a.) die Möglichkeit, sich aktiv am Radioprogramm und an seinen Projekten zu beteiligen. Ein erster Kontakt kann aufgenommen werden unter:

Radio F.R.E.I.
Gotthardtstraße 21, 99084 Erfurt, Tel: 0361-7467421
zu hören in Erfurt auf der UKW-Frequenz 96,2 MHz oder unter: www.radio-frei.de
von Montag bis Freitag von 06 – 01 Uhr, Samstag und Sonntag von 00 – 24 Uhr

STADTFINDEN
Tel: 0361-7467422, www.stadt-finden.de, Email: stadtfinden@radio-frei.de