Container

Der Radiocontainer wurde mit fachlicher Unterstützung aus einem gebrauchten Schiffscontainer zum Radiocontainer umgebaut. Er beinhaltet nicht nur ein Sendestudio, sondern bietet mit seinen aufzuklappenden Seitenwänden auch Raum für Sitzgelegenheiten oder für die Nutzung als Bühne für DJ’s und Livebands. Auch bei schlechtem Wetter hält er genug Platz bereit, um Gäste, Moderations- und Technikteam zu beherbergen und öffentliche Sendungen mit Veranstaltungscharakter umzusetzen. Damit bietet er eine dezentrale Möglichkeit, Radio F.R.E.I. kennenzulernen und erste Schritte des Radiomachens „gehen“ zu können.

Containerbau in Neudietendorf Sommer 2012

[Best_Wordpress_Gallery id=“4″ gal_title=“2012 08 02 Bau Container“]

 

 

Wenn der Container landet …