Interkulturelles Kinderfest

Aus Anlass des Weltkindertages, der in diesem Monat stattfindet, organisieren das Auf die Plätze – Bündnis und zahlreiche Bürger, Vereine, Gemeinden und Parteien ehrenamtlich für unsere Kinder ein interkulturelles Kinder– und Jugendfest, welches am 29. September 2018 ab 15.00 Uhr auf dem Erfurter Anger, vor dem Anger 1 zu ein paar Stunden Spiel, Spaß und Show einlädt. Außerdem gibt es Getränke und Essen kostenlos, damit jedes Kind die Möglichkeit hat, das Fest zu genießen.

Neben zahlreichen Ständen mit Outdoor-Spielen, Karussell, Basteln, Henna – Tatoos und Schminken, können sich unsere Kinder auf ein buntes Bühnenprogramm freuen, welches von Kindern und Jugendlichen gestaltet wird. Dabei zeigen sie einerseits, wie sie ihre Freizeit verbringen und bieten damit gleichzeitig Anregungen für viele schöne Freizeitbeschäftigungen, die unsere Stadt zu bieten hat.

Interkulturell soll es auch beim Essen zugehen, wo Snacks aus den verschiedensten Ländern angeboten werden. Hier sind nicht nur die Akteure aufgerufen, dieses Buffet zu bereichern, sondern auch all unsere Gäste des Nachmittags. Ob Kuchen, Salat, Suppen oder andere Leckereien: Jeder darf hier sein ganz spezielles Highlight mitbringen, auf die wir uns mit Spannung freuen. Ein buntes Buffet mit Überraschungen soll entstehen und kann gleichzeitig zum Rezepte-Austausch dienen. Also unbedingt auch Zettel und Stift mitbringen. Schlussendlich wollen wir gemeinsam unseren Kindern zeigen, dass sie uns wichtig sind und wir uns deshalb gerne und mit Engagement auf ihren Besuch freuen.