Praxisworkshop am 3. Dezember zu „Gelingender Kooperation in Netzwerken“ für Migrant*innen und Engagierte in der Arbeit mit Geflüchteten 🗓

english version here   نسخه در از (Version in Dari)  العربية (Version in Arabisch)

2016-12-03-praxisworkshop-03

Warum?
Seit vielen Monaten (und Jahren) engagieren und vernetzen sich Einzelpersonen und Gruppen, um geflüchteten Menschen das Ankommen und Einleben in Thüringen zu erleichtern und ihre Beteiligung zu stärken. Doch auch die (neu) nach Thüringen gekommenen Menschen beginnen sich selbst zu organisieren.

In dem Workshop wollen wir Antworten auf häufige Fragen aus der Vernetzungsarbeit finden:

  • Wie können wir ein konstruktives Kooperieren & Miteinander in unserem Netzwerk gestalten?
  • Wie wollen wir miteinander kommunizieren – analog oder digital, wer muss was wissen?
  • Wie organisieren wir unsere Arbeit sinnvoll und verträglich ohne Überlastung und Frust zu erzeugen?
  • Wer entscheidet eigentlich mit, insbesondere bei wechselnder Beteiligung der Aktiven und unterschiedlicher Intensität des Engagements?

Wer?
Der Workshop richtet sich an:

  • Engagierte in der Arbeit mit geflüchteten Menschen
  • Menschen mit Flucht-/Migrationsbiografie, die sich selbst organisieren (wollen)
  • Interessierte aus basisdemokratischen Initiativen und Vereinen

und wird angeleitet durch 3 erfahrene Organisationsberater*innen/Supervisor*innen/Coaches.

Was?
Und das passiert im Workshop:

  • Vorstellen von Möglichkeiten der Steuerung von Kooperationsprozessen & dem Finden von Entscheidungen
  • Einbringen eigener Themen & Erproben neuer Methoden in angeleiteten Arbeitsgruppen
  • Raum für Austausch

Wann & Wo?
Samstag, 3.12.2016 | 10-17 Uhr | Lernplatz (4. OG) bei Radio F.R.E.I., Gotthardtstr. 21, Erfurt
Der Workshop ist kostenlos!
Anmeldungen bitte bis 25. November 2016
>> Der Workshop wird auf Deutsch stattfinden. Benötigen Sie Übersetzungshilfe in andere Sprachen, bitte bis zum 18. November 2016.

Kontakt: Angelika Heller (Radio F.R.E.I.) Tel. 0361–7467422 | Email: stadtfinden@radio-frei.de

Veranstaltet vom Projekt „Schau HIN“ des PARITÄTISCHEN Thüringen in Kooperation mit dem Bildungswerk BLITZ e.V. und dem Projekt „Weltoffen Solidarisch Dialogisch“ von Radio F.R.E.I.

[Best_Wordpress_Gallery id=“10″ gal_title=“2016 03 12 Praxisworkshop“]

 

AKTUELL TERMIN